FAUST gewinnt ersten Unitymedia Academy Cup

Unitymedia Academy Cup #1

Den Sieg beim ersten Unitymedia Academy Cup konnte sich das Team FAUST sichern. In einem Finale mit über 70 Kills setzte sich das Team gegen ESUG Ultimate Five Feeder durch. Mit dem ersten Unitymedia Academy Cup startete die Suche nach den besten League of Legends-Nachwuchsspielern Deutschlands!

Finale in Traumlocation

Wer es bis ins Finale der Turnierserie schafft, wird von den deutschen Szenegrößen Theres Sissor Modl und Daniel Broeki Broekmann in einem Bootcamp gecoacht. Das Bootcamp, aber auch das Finale finden in einer einzigartigen Location statt: Das Unitymedia-Loft in Köln. Grillterasse, Sauna und natürlich das beste Gaming-Gear gibt es in der Traum-Wohnung über den Dächern Kölns.
64 Teams hatten sich für den ersten Cup angemeldet. FAUST und ESUG Ultimate Five Feeder konnten sich zwei der insgesamt acht Playoff-Plätze sichern.

Coach Broeki castet mit

Zu Beginn der Übertragung beehrte uns Coach Broeki mit seiner Anwesenheit und unterstützte mit seinem Know-How Tim Probably und Nico Pixavis im Cast. Selbstverständlich konnten wir unmöglich alle Begegnungen zeigen. Besonders spannende Matches waren beispielsweise das Viertelfinale zwischen den Twitch Avengers und dem 1. Berliner eSports Club. Auch das Finale zwischen FAUST und unseren Uniligaveteranen ESUG Ultimate Five Feeder hatte hohen Unterhaltungswert. Einige von euch werden neben ESUG vermutlich auch einzelne Spieler der Twitch Avengers erkannt haben.

Finale auf Top-Niveau

Beide Finalisten, FAUST und ESUG Ultimate Five Feeder, haben sich für die nächste Runde qualifiziert und wir gratulieren herzlich dazu. Dennoch wurde das Finale zwischen den beiden Teams ausgetragen und jede Sekunde des Spiels hat sich gelohnt.  In einem furiosen Finale sahen wir 78 Kills in gerade mal 37 Minuten. Demnach gehörte das Finale zu dem absoluten Highlight des Turniers.

Anmeldung zu Cup #2

Wenn ihr mit eurem Team keinen Platz im ersten Cup bekommen habt, ist die Anmeldephase nun wieder eröffnet. Auch für die Teams, die sich im ersten Cup nicht für die Playoffs qualifizieren konnten, besteht jetzt die Möglichkeit sich für Cup #2 anzumelden.

Der nächste Cup findet am Samstag, den 29.06. statt. Also beeilt euch mit eurer Anmeldung, bevor alle Plätze vergeben sind. Die Anmeldephase schließt am Freitag den 28.06.2019 um 23.59 Uhr.

Alle Cups im Überblick:

Unitymedia Academy Cup #1: 22.06.2019

Unitymedia Academy Cup #2: 29.06.2019

Unitymedia Academy Cup #3: 06.07.2019

Unitymedia Academy Cup #4: 13.07.2019

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und hoffen, ihr habt genauso viel Spaß am Turnier wie wir.

Related Posts