Sternenwächter und Faust ziehen in das Finale der Unitymedia Academy ein

Unitymedia Academy Playoffs

Die Playoffs der Unitymedia Academy sind entschieden. FAUST wird von Broeki gecoached und die Sternenwächter von Sissor. Die Finals finden am 24.08.2019 im Unitymedia Loft in Köln statt.

FAUST vs. Acid Gaming Ascended

FAUST hat es ins Team Broeki geschafft. Im ersten Playoff-Match trafen sie auf Acid Gaming Ascended (AGA). Das First Blood ging an AGA, die sich mit weiteren Kills versuchten einen Vorteil zu erspielen. Aber FAUST holte sich nicht nur ein paar Kills, sondern auch den ersten Tower. Das Match blieb sehr ausgeglichen, bis sich FAUST drei Kills im Teamfight sicherte. Sie gingen zum Baron, holten ihn sich und konnten zusätzlich drei weitere Kills mitnehmen. Mit dem Baronbuff pushte FAUST die Lanes, rissen die Base ein und holten sich den Sieg. 

Damit trafen sie im nächsten Match auf die MUE ButcherBoois, die im ersten Match gegen ESUG Ultimate Five Feeder gewannen. Im Best-of-3 sollte entschieden werden, wer von Broeki gecoached wird.

FAUST vs. MUE ButcherBoois – Game 1

Das First Blood sicherte sich mit einem gank in der Mitte FAUST. Nach 15 Minuten hatte FAUST schon sechs Kills und zwei Tower mehr, weshalb sie sich einen 7k Goldvorsprung erspielt hatten. Die Münsteraner versuchten zurück zu kommen, konnten aber nicht gegen sie ankommen. FAUST schaffte es in die Base, holte sich die Tower und Inhibitoren und gewann das Match.

Damit trafen sie im nächsten Match auf die MUE ButcherBoois, die im ersten Match gegen ESUG Ultimate Five Feeder gewannen. Im Best-of-3 sollte entschieden werden, wer von Broeki gecoached wird.

FAUST vs. MUE ButcherBoois – Game 2

Dieses Mal holten sich die Münsteraner mit einem Gank auf der Botlane das First Blood. Dennoch konnten sie sich daraus keinen Vorteil erspielen, da FAUST immer wieder ausglich. Auch der erste Tower ging an sie und damit pushte FAUST immer weiter rein. Sie sicherten sich die Kills, nahmen die Inhibitoren, rissen die letzten Türme in der Base ein und holten sich auch das zweite Game. 

Damit ist FAUST das erste Finalteam und wird von Broeki gecoached. 

Sternenwächter vs. Imperio eSports

Im ersten Match setzten sich die Sternenwächter durch und gewannen gegen Imperio eSports. Übertragen wurde dieses Match allerdings nicht, da Blumenwiese gegen die Twitch Avengers im Stream gezeigt wurde, wo sich die Twitch Avengers durchsetzten. 

Sternenwächter vs. Twitch Avengers – Game 1

Mit einem Gank auf der Botlane sicherten sich die Sternenwächter das First Blood. Direkt im Anschluss holte sich die Toplane einen weiteren Kill. Ihren Vorteil spielten die Sternenwächter immer weiter aus und so führten sie nach 20 Minuten mit 1:8 Kills. Die Twitch Avengers versuchten ein Comeback, aber die Sternenwächter ließen sich nicht mehr aufhalten. Mit dem Baronbuff gingen sie in die Base der Twitch Avengers und rissen diese komplett ein. Damit waren sie ihrem Platz im Finale ein Spiel näher. 

Sternenwächter vs. Twitch Avengers – Game 2

Auch im zweiten Match sicherten sich die Sternenwächter mit einem Gank in der Midlane das First Blood. Wieder dominierten die Sternenwächter das Spiel nach Belieben und führten nach nur sieben Minuten mit 1:7 Kills. Immer mehr Kills gingen auf ihr Konto und nach 20 Minuten hatten die Sternenwächter schon 20 Kills und fünf Tower mehr als ihre Kontrahenten. Sie spielten ihren Vorteil aus und rissen die Base der Twitch Avengers ein.

Damit sicherten sich die Sternenwächter den zweiten Platz im Finale und werden von Sissor gecoached. 

Im Bootcamp werden nun beide Teams von ihren Coaches auf das Finale am 24.08.2019 im Unitymedia Loft in Köln vorbereitet. 

Wir wünschen den Finalisten viel Erfolg und freuen uns auf spannende Partien!

Related Posts