Uniliga Rivals

Wir präsentieren euch: Die Uniliga Rivals!

Am Sonntag, den 05.04.2020, finden die Uniliga Rivals in League of Legends statt. Teilnehmen können alle SpielerInnen, die in der 1. League of Legends Uniliga der Winterseason 19/20 teilgenommen haben. Jeder Teamcaptain erhält eine E-Mail in der er alle SpielerInnen, die teilnehmen möchten, eintragen kann. Aus allen eingesendeten Anmeldungen wählen die Uniliga Caster und Admins insgesamt vier Captains aus. In der Kluft der Beschwörer treten dann die, von den Captains gewählten Spieler, als Teams gegeneinander an. Übertragen wird das ganze natürlich auf unserem Twitch Kanal!

Die Draft-Phase

Die Draft-Phase startet mit dem ersten Captain. In der Draft-Phase wählt jeder Captain im Uhrzeigersinn einen Spieler für sein Team. Dabei wählt der Captain aus dem Spielerpool einen Spieler für eine offene Position in seinem Team. Der letzte Captain jeder Draft-Runde darf allerdings doppelt wählen und startet somit die Runde entgegen dem Uhrzeigersinn erneut. Die Draft-Phase läuft solange, bis jeder Captain fünf Spieler in seinem Team hat.

Die Draft-Phase findet am 22. März 2020 live auf unseren Twitch Kanal statt.

Die Regeln

Die Spieler können in der Draft-Phase nicht doppelt gepickt werden. Ebenso muss der Captain immer seine Main Role einnehmen und muss bei der Spielerwahl die Rollen seines Teams füllen. Deswegen gelten keine Flexpicks!

Aus jedem Team der 1. Liga können maximal 2 Spieler in den Uniliga Rivals mitspielen. In jedem Rival-Team darf jedoch nicht mehr als ein Spieler jeder Vereinigung gewählt werden.

Der TK-HealthCarry

Im Rahmen der Uniliga Rivals küren wir den TK-HealthCarry. Der TK-HealthCarry wird der Spieler/die Spielerin mit dem höchsten Heilungswert in der Uniliga Rivals Gruppenphase.
Dabei ist es egal, ob man sich durch Lifesteal selbst am Leben hält oder als Support seine Mitspieler vor dem Tode bewahrt.

Als Preis winkt dem TK-HealthCarry ein hochwertiger Rucksack sowie Riot Points im Wert von 20€, zur Verfügung gestellt von unserem Gesundheitspartner Die Techniker.

Alle Daten auf einen Blick

Termine

Anmeldeschluss: 01. März 2020 – 23:59 Uhr

Draft-Phase: 22. März 2020

Turnier: 05. April 2020

Alle wichtigen Links

Regelwerk: Zum Regelwerk

Noch Fragen?

Schreib uns einfach eine Mail an
support@uniliga.gg

Oder komm auf unseren Discord

Preise

Die Spieler des Gewinnerteams erhalten jeweils Goodie Bags und Riot Points im Wert von 10 € von unserem Gesundheitspartner
Die Techniker.

Zudem küren wir gemeinsam den TK-HealthCarry, welcher einen hochwertigen Rucksack und 20€ Riot Points gewinnt.

Twitch

Das Turnier wird von uns live auf Twitch übertragen.

Schaltet ein auf
Twitch.tv/UniligaGG

Caster

Die Captains
Nick 'Reval'

Bremen Rolandoni

Team

Midlane

Position

Nick “Reval” ist der Midlaner von Bremen Rolandoni. Bereits drei Mal traf er im Finale mit seinem Team auf den KIT SC White, doch jedes Mal mussten sie sich geschlagen geben. In den Uniliga Rivals möchte er nun mit seinem Team und dem Band der Freundschaft das Finale gewinnen.

Filip 'Striker'

KIT SC White

Team

Jungle

Position

Filip “Striker” ist der Jungler vom dreimaligen Hochschulmeister KIT SC White. Seit Beginn der Uniliga ist er dabei und spielte seitdem in jeder Season im Karlsruher Team mit. Mit seinen Spielerkenntnissen möchte er das beste Team mit einer guten Synergie zusammenstellen.

Stella 'Premiumsushi'

KIT SC Black

Team

Support

Position

Stella “PremiumSushi” spielt als Supporter für den KIT SC Black. Da sie schon seit Beginn der Uniliga dabei ist, kennt sie mittlerweile viele Teams und Spieler. Deshalb wird sie zunächst Spieler draften, die sie kennt und bei denen sie weiß, dass das Rivals Team eine gute Synergie ergibt.

Alexander 'Stuii'

D-City Gaming Stars

Team

Jungle

Position

Alexander “Stuii” spielt als Jungler für die D-City Gaming Stars. Sein Team wird er nicht nach dem individuellen Skill der Spieler draften, sondern mehr auf die Teamfähigkeit achten. Mit seiner ausgezeichneten Game Knowledge möchte er sein Team zum Sieg führen.