Was ist der MVP Award?

Es dauert zwar noch, bis die heiße Playoff Phase begannt, aber auch in dieser Season geht es nicht nur um den Titel als Hochschulmeister. Denn der MVP Award wird zum zweiten Mal auch in Counter-Strike: Global Offensive vergeben! 

In dieser Season stehen alle zehn Finalisten-Spieler*innen zur Auswahl. Jede*r Spieler*in in den Finals hat Chancen auf den offiziellen Uniliga MVP Award Winter 2021 – presented by jobvalley! Der*die Gewinner*in kann sich über einen 100€ Amazon Gutschein freuen. 

Wie wird der MVP ermittelt?

Um den MVP zu ermitteln verlassen wir uns voll und ganz auf unsere Experten, die die Teams und Spieler*innen über die ganze Season hinweg begleiten: Unsere Counter-Strike: Global Offensive Uniliga Caster*innen. Sie werden während der Finals ganz genau darauf achten wer sein*ihr Team carried und essenziell für den Erfolg des Teams ist. Jede*r Caster*in erhält hierbei eine Stimme, um den MVP in Counter-Strike: Global Offensive zu ermitteln.

Wann wird der MVP Award vergeben?

Ausschlaggebend für die Vergabe des Uniliga MVP Awards werden ausschließlich die Finals sein. Die Leistung in diesem wird darüber entscheiden wer sich zum Uniliga MVP krönen und den 100€ Amazon Gutschein mit nach Hause nehmen darf. Der MVP Award wird im Anschluss an das Finale verkündet!

Lukas „Hydro“

ist der Uniliga Final MVP – Winter 2021/22

Lukas „Hydro“ von ManagerPEEK ist der Uniliga MVP des Counter-Strike: Global Offensive Finals Winter 2021/22. Er wurde von unserer Expertenrunde bestehend aus Uniliga Admins und Castern als bester Spieler der Finalserie ausgewählt.

Diesen Titel hat er sich im Finale verdient, indem er mit überragender Performance geglänzt hat. Die ganze Season über zeigte „Hydro“ seine AWP-Skills und verbesserte stetig seine Stats.

Zwar brauchte er im Finale ein wenig Warm-Up, um ins Spiel reinzukommen, war aber danach nicht mehr aufzuhalten. Nachdem Overpass verloren war, drehte „Hydro“ auf Vertigo richtig auf und zeigte, dass er neben der AWP auch AK-47 spielen kann. Mit seiner überragenden Performance über die gesamte Season hinweg und auch im Finale überzeugte er auch die Uniliga Caster und Admins. „Hydro“ wurde nicht nur der CS:GO Final MVP, sondern sicherte sich mit seinem Team auch noch den ersten Uniliga Titel!

Wir gratulieren Lukas „Hydro“ herzlich zum Titel des Uniliga MVP Award!
Er darf sich über einen Amazon Gutschein im Wert von 100 € freuen, der durch unseren Jobpartner jobvalley gesponsert wird.

Die MVP Kandidaten

ManagerPEEK – Fernuni

Hydro – aaroNNN – Zealous – Bongo – Bast1 – EvilZ

Hamburger Kiezklicker

Kali – son-der – antinental – Diddily – kura – Kolja – Sh0ts – RADAA

Marius „Cargo“

ist der Uniliga Final MVP – Sommer 2021

Marius ‚Cargo‘ von TudTud aus Darmstadt ist der Uniliga MVP des Counter-Strike: Global Offensive Finals Sommer 2021. Er wurde von unserer Expertenrunde bestehend aus Uniliga Admins und Castern als bester Spieler der Finalserie ausgewählt.

Diesen Titel hat er sich im Finale verdient, indem er mit überragender Performance geglänzt hat. Während der Playoffs hat sich ‚Cargo‘ stetig verbessert und seine Leistung konstant gesteigert.

Vor allem im Finale hat er stets einen kühlen Kopf bewahrt und performed, wenn es drauf ankam. Mit seiner Perfomance, der besten Kill/Death Ratio und dem meisten Schaden pro Runde überzeugte er auch die Uniliga Caster und Admins. Zwar reichte es für ihn und sein Team nicht für den Titel, aber er darf sich über den MVP Award freuen.

Wir gratulieren Marius ‚Cargo‘ herzlich zum Titel des Uniliga MVP Award!
Er darf sich über einen Amazon Gutschein im Wert von 100 € freuen, der durch unseren Jobpartner jobvalley gesponsert wird.

Die MVP Kandidaten

Bielefeld eSports e.V.

Wuchert – 1frnk – Future – jansen – roberto – SnupiDawg – xeniken – Hugo Houdini

TudTud – Darmstadt

Tzargon – kaizeN – Cargo – Doda – fR3Ak – FlyX – Bademeister –

TK_Uniliga-bot-black
Alle Kategorien