MUE ButcherBoois gewinnen den dritten Unitymedia Academy Cup

Unitymedia Academy Cup #3

Die MUE ButcherBoois aus Münster gewinnen den dritten Unitymedia Academy Cup. In einem spannenden Finale setzten sie sich gegen Acid Gaming Ascended durch. Den ein oder anderen Spieler der Münsteraner kannte man bereits aus dem Uniliga Team. 

Acid Gaming Ascended versuchten letzte Woche im zweiten Unitymedia Academy Cup schon ihr Glück, scheiterten aber im Halbfinale gegen die Twitch Avengers. Die MUE ButcherBoois und Acid Gaming Ascended sicherten sich durch die Finalteilnahme einen Platz in den Playoffs.

MUE ButcherBoois

Im ersten Spiel gewannen die Münsteraner gegen die Dancing Kangaroos. Auch das zweite Spiel gegen WLG entschieden sie für sich. Im Viertelfinale trafen sie auf Unbench the Hensch und holten sich nach nur wenigen Minuten das First Blood. Schnell sicherten sie sich mit einem Drake und zwei Towern einen 5k-Goldvorteil. 

Nach einer halben Stunde hatten sie ihren Vorsprung noch weiter ausgebaut und machten sich für den letzten Teamfight bereit. MUE ButcherBoois holten sich den Baron und pushten über die Midlane. Sie rissen die Base ein und die Münsteraner sicherten sich so den Platz für das Halbfinale

Dort trafen sie auf die Tactical Weapons, die sich nach kurzer Zeit mit einem Double Kill auf der Botlane einen Vorteil verschafften. Münster counterte direkt und Vavroni holte sich mit Aatrox einen Quadrakill

Das Spiel blieb dennoch sehr ausgeglichen und kein Team schaffte es, den Vorteil in den Sieg umzumünzen. Doch die MUE ButcherBoois holten sich erst den Mountain Drake, dann den Baron und mit einem Splitpush gelangten sie in die Base. Die Tactical Weapons hatten keine Chance und die Münsteraner sicherten den Platz für das Finale.

Acid Gaming Ascended (AGA)

Die Acid Gaming Ascended schieden letzte Woche im Halbfinale gegen den Sieger des zweiten Academy Cups, die Twitch Avengers, aus. 

Im dritten Unitymedia Academy Cup versuchten sie erneut ihr Glück. AGA gewannen ihre ersten drei Matches problemlos und trafen im Halbfinale auf TheHuntingDogs. Dort holte sich Acid Gaming Ascended mit einem Botlane Gank das First Blood. Ihren Vorteil bauten sie immer weiter aus. 

Während sie sich zehn Tower sicherten, gelang es den TheHuntingDogs nicht einen Turm zu zerstören. Mit dem Baronbuff ging es in die Base und sie rissen den Nexus ein. Damit gewannen sie das Halbfinale und trafen dann im Finale auf die MUE ButcherBoois.

Finale

Im Finale trafen die MUE ButcherBoois auf die Acid Gaming Ascended und beide Teams hatten den Platz in den Playoffs schon sicher. 

Nach vier Minuten ging das First Blood im Jungle an AGA. Dadurch verschafften sie sich einen kleinen Vorteil, den sie zunächst auch ausspielen konnten. Nach 25 Minuten hatte Acid Gaming Ascended schon vier Drakes und drei Tower auf ihrem Konto, während Münster sich nur einen Tower sichern konnte. 

Trotzdem kamen die Münsteraner zurück ins Game und gewannen den Teamfight am Baron. Mit einem gewonnen Teamfight ging der erste Inhibitor ebenfalls an die Münsteraner. 

In der Midlane engageten die MUE ButcherBoois, rissen die Base ein und gewannen das Match. Damit sicherten sie sich nicht nur den Platz in den Playoffs, sondern auch fünf Gutscheine von Best-Choice im Wert von 50 Euro. 

ANMELDUNG ZU CUP #4

Wenn ihr mit eurem Team keinen Platz in den letzten Cups bekommen habt, ist die Anmeldephase nun wieder eröffnet. Ihr habt jetzt die Möglichkeit euch für den letzten Cup #4 anzumelden.

Dieser findet am Samstag, den 13.07.19 statt. Also beeilt euch mit eurer Anmeldung, bevor alle Plätze vergeben sind. Die Anmeldephase schließt am Freitag, den 12.07.2019 um 23.59 Uhr.

Alle Cups im Überblick

Unitymedia Academy Cup #4: 13.07.2019 https://www.toornament.com/tournaments/2538626040525504512/information

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und hoffen, ihr habt genauso viel Spaß am Turnier wie wir.

Related Posts