LUHbots Hannover vs. Baltic Kiel CAUwards

LUHbots Hannover vs. Baltic Kiel CAUwards

Am vierten Spieltag der Sommerseason trafen die LUHbots Hannover auf die Baltic Kiel CAUwards. Beide Teams konnten bisher noch keinen Win erzielen. Die Kieler standen auf dem 7. Platz mit zwei Unentschieden. Die Hannoveraner, Aufsteiger aus der 2. Liga, waren mit ebenfalls zwei Unentschieden und einem Loss nur einen Tabellenplatz über ihnen. Übertragen wurde das ganze auf unserem Twitch Channel und der Caster des Abends war nppbTv.

LUHbots

zizou
5v3D3+
timOthy
:(){ :|:& };:
OQMty
Pfirlefant´

Baltic Kiel CAUwards

Evil Olive
St-eve
fisoN
burrito
powy

Inferno

Die LUHbots wählten als erste Map Inferno, weshalb die Kieler sich für die T-Side entschieden. In der Pistol Round entschieden sie sich für einen A-GO. Über die falsche Mitte rushten sie hoch, doch sie wurden von burrito gesehen. Durch das Haus wollten sie auf den Spot, doch zwei CT’s hielten sie auf. Im 1v3 holte 5v3D3+ noch zwei Spieler, plantete die Bombe und holte mit zwei HP auch den letzten Spieler der Kieler. Sie gewannen nicht nur die erste, sondern auch die nächsten fünf Runden. Zur Halbzeit führten die Hannoveraner mit 11:3. In der zweiten Hälfteholten die Kieler noch einmal auf 13:15 auf, doch das Comeback sollte ihnen nicht gelingen. Die LUHbots gewannen die nächste Runde und holten sich die erste Map mit 13:16.

Nuke

Nuke wurde von den Kielern gepickt, weshalb sich die LUHbots für die CT-Side entschieden. Die Kieler schlichen über die Rampe, aber OQMty hielt sie mit einem Triple Kill auf. Auch 5v3D3+ sicherte sich einen Kill, während fison im 1v4 war. Zwei Spieler konnte er noch mitnehmen, dann holte sich OQMty den vierten Kill. Mit 5:1 gingen die LUHbots zunächst in Führung, aber die Kieler blieben dran. Zur Halbzeit führten die Hannoveraner mit 9:6. Wie auf der ersten Map blieb es spannend, da die Kieler auf ein 11:12 auf holten. Und dieses mal sollte ihnen das Comeback gelingen. Sie gaben nur noch eine Runde ab, wodurch  Baltic Kiel die zweite Map mit 12:16 gewann.

Mit einem weiteren Unentschieden landen die LUHbots in der Tabelle auf dem 7. Platz. Die Kieler hingegen gewannen im nachgeholten Spiel gegen die Frankfurter. Dadurch sind sie auf den 4. Platz in der Tabelle aufgestiegen.

LUHbots Hannover 1:1 Baltic Kiel CAUwards

Related Posts